top of page
Suche
  • scfsalez

Sportclub goes Traktor

Aktualisiert: 1. Okt. 2022

Jahresausflug des Sportclubs Forstegg Salez



Lindner-Traktorenwerk-in-Österreich

Am vergangenen Freitag und Samstag reiste die Sportlerdelegation des Vereins nach

Österreich. Sie besuchten das Produktionswerk der Lindner Traktoren und waren über deren hohen Wertbeständigkeit beeindruckt. Im Silberbergwerk in Schwaz begeisterte

sowohl die 800 m Fahrt ins Bergesinnere als auch die interessante geschichtliche

Führung.




Thomas Müller aus Frümsen ist langjähriges Mitglied der Männerriege Salez, die sich

unlängst in „Sportclub Forstegg Salez“ umbenannt hat. Seit fünf Jahren ist er Verkaufsleiter

für die Schweiz für die Firma Lindner Traktoren. Äusserst kompetent führte er seine

Vereinskollegen durch die verschiedenen Hallen und es entstand der Eindruck, er kenne jedes


lindner-traktorenwerk-von-innen

Zahnrad im Getriebe persönlich. Die Kollegen waren von der Präzision und Wertigkeit der

Traktoren und Transporter begeistert.











lindner-innovationspark

Auch der Innovationspark am Nachmittag mit I-Pad

Geschichtsexkursen oder der Anblick alter Traktoren gefiel.









berhütte-znacht-essen

Da fehlte nur noch ein gutes

Nachtessen auf einer Berghütte. Auch dieses durfte man geniessen und das Mitglied Hansueli

Dütschler forderte mit seinen Gitarrenkünsten seine Kollegen zum Schunkeln und Singen auf.








Am nächsten Tag war das Wetter leider zu schlecht, um die hohe Salve zu erklimmen und die Bergwelt von oben zu geniessen. So beschloss man kurzerhand mit dem Car nach Schwaz zu fahren und einen Berg von innen zu inspizieren.




Eine gute Idee, die hervorragend umgesetzt wurde. So machte sich die Mannschaft später begeistert, glücklich, satt und voller Erlebnisse wieder auf den Heimweg.


Der Sportclub trainiert jeweils donnerstags um 20 Uhr in der Halle Salez vor allem Ballsportarten wie Unihockey, Faustball und Volleyball.


Neumitglieder willkommen.

 










40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Beitrag: Blog2_Post
bottom of page